Ein Frohes Neues 2020

Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser wird, wenn es anders wird;
aber so viel kann ich sagen: es muss anders werden, wenn es gut werden soll.

(Georg Christoph Lichtenberg, 1742-1799, deutscher Physiker und Meister des Aphorismus)

Kundeninformation zum neuen Mess- und Eichgesetz

Zum 1. Januar 2015 ist das neue Mess- und Eichgesetz (MessEG) in Kraft getreten. Dieses beinhaltet u.a. eine Anzeigepflicht vom neuen oder erneuerten Messgeräten beim zuständigen Eichamt spätestens 6 Wochen nach Inbetriebnahme. Weiterhin kann das Verwenden von Messwerten ungeeichter Messgeräte als Ordnungswidrigkeit mit Geldbußen geahndet werden.

Gerne unterbreiten wir Ihnen unser unverbindliches Angebot zum Austausch von ungeeichten Messgeräten.

P1272_Kundeninfo_SichereSeite_0115_KL

Novellierung der Heizkostenverordnung

Seit 1. Januar 2009 ist für die Erfassung des Energieverbrauchs der zentralen Warmwasserbereitung ein geeichter Wärmemengenzähler erforderlich. Die bestehende Übergangsfrist ist am  31.12.2013 abgelaufen.

P1299-ProfiNews-HkVo_TS1113_1seitig

 

Foto von RainerSturm pixelio.de